Reality meets PC

Auweia! Gerade geht ein Interview mit der 79jährigen Motorsportlerin Heidi Hetzer (ich warte schon auf die linksextremen Wortspiele) herum. Auf Südafrika angesprochen berichtet sie von den Schönheiten des Landes, aber dummerweise auch von ihren nachteiligen Erfahrungen:

„Die klauen. Die Schwarzen sind nur,… wenn Sie eine Jacke, eine olle Jacke, im Auto liegen lassen, klauen sie die. Die klauen alles.“ Man habe ihr eine Kette und ihre Tasche gestohlen, die Scheiben ihres Autos eingeschlagen und das Auto samt Navigationsgerät ausgeräumt, erzählt Hetzer. – Quelle: http://www.berliner-zeitung.de/26191392 ©2017

Sowas geht ja nun gar nicht! Pöhse Frau Hetzer!

Allerdings, macht man sich mal die Mühe (und wer macht die sich schon?) und schaut auf der Seite vom Auswärtigen Amt, was dort über Südafrika steht, sieht das dann so aus:

„Südafrika verzeichnet im Vergleich zu Deutschland hohe Kriminalitätsraten, vor allem in den Großstädten und deren Randgebieten. Dies schließt auch Straftaten unter Anwendung von körperlicher Gewalt ein. Der überwiegende Teil der Gewaltkriminalität erfolgt in Gegenden und unter Umständen, von denen üblicherweise deutsche Urlaubs- oder Geschäftsreisende nicht betroffen sind. Gleichwohl ist es nicht ausgeschlossen, dass deutsche Reisende Ziel und Opfer von Diebstählen, Einbrüchen, Raub und ähnlicher Delikte werden.“ weiterlesen

Na sowas!

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s